TTV Gamshurst 1967 e.V.

TTV Gamshurst 1967 e.V.

TTV Gamshurst 1967 e.V. TTV Gamshurst 1967 e.V.
Mittwoch, 17. Oktober 2018
TTV-Gamshurst » 4. Spieltag: 2 Siege, 2 Niederlagen
TTV-Gamshurst

4. Spieltag: 2 Siege, 2 Niederlagen
07.10.2018 - 14:46 von Admin


Damen 1: Sensationeller 8:1 Auswärtssieg. Der erste Saisonsieg gelang unserer 1. Damenmannschaft am Samstag Abend beim TTF Stühlingen mit einem klaren 8:1 Erfolg.

Herren 2: Wichtiger Sieg der 2. Herrenmannschaft. mit 9:3 konnte sich unseren 2. Herrenmannschaft souverän den 2. Saisonsieg im Heimspiel gegen die TuS Sasbachried sichern.

Herren 3: 3:9 Auswärtsniederlage beim TTV Au am Rhein. Eine 3:9 Niederlage musste unsere dritte Herrenmannschaft einstecken und sich in Au geschlagen geben. Die Hälfte aller Spiele wurden hierbei erst im entscheidenden fünften Satz entschieden.

Jungen: Heimniederlagen gegen den SV Weitenung. Gegen den Meisterschaftsfavoriten aus Weitenung verlor unsere Jungenmannschaft 0:10, wobei einige der Eiinzelspiele sehr knapp verloren gingen und im entscheidenden Moment immer die Gäste die Nase vorn hatten..
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
TTV-Gamshurst » Rundenabschluss Saison2017/2018
TTV-Gamshurst

Rundenabschluss Saison2017/2018
06.05.2018 - 23:16 von Admin


Mit einer insgesamt erfolgreichen Saison kann der TTV Gamshurst die Verbandsrunde 2017/2018 abschließen. Im Herren, Damen als auch im Jugendbereich, konnten die gesetzten Ziele erreicht und Erfolge vermeldet werden.

Damen 1: Klassenerhalt in der Damen Badenliga frühzeitig gesichert. Nach dem Aufstieg in die Badenliga war das Saisonziel in dieser Runde definitiv die Liga zu halten. Nach gelungenem Start und einer konstanten Leistung aller Beteiligten, konnte der Klassenerhalt früh verbucht und ein souveränter 6. Platz gelandet werden. Es spielten: Julia Lubitz, Sarah Strack, Mareike Allgeier, Natascha Seiler und Betül Özdemir.

Damen 2: Platz 6 in der Bezirksliga. Nach dem letztjährigen Aufstieg in die Bezirksliga war auch hier das Ziel der Klassenerhalt. Mit am Ende 4 Punkten Vorsprung konnte die spannende Runde erfolgreich abgeschlossen und der Verbleib in der Liga gefeiert werden. Es spielten: Bettina Wanke, Renate Brunner, Nathalie Huschka, Lillli Bäuerle und Julia Meyer.

Herren 1: Platz 4 in der Landesliga. Nach dem die Mannschaft im vorigen Jahr in die Landesliga aufgestiegen ist, konnte das Ziel Klassenerhalt schnell erreicht werden, sodass die Runde am Ende gar im oberen Mittelfeld auf Platz 4 abgeschlossen wurde. Es spielten: Maurice Löffler, Sascha Jörger, Matthias Walter, Nikolai Kohler, Steffen Baumann, Marc Küpferle, Simon Schindler und Gonzalo Pareja-Vargas.

Herren 2: Platz 4 in der Kreisliga A. Nach dem Abstiegskampf im vergangenen Jahr konnte sich die Mannschaft dank einem guten Start in die Runde früh von den hinteren Plätzen absetzen. Im oberen Mittelfeld spielte die Mannschaft über die gesamte Runde mit und sicherte sich am Ende einen verdienten 4. Platz. Es spielten: Simon Schindler, Gonzalo Pareja-Vargas, Patrick Lorenz, Edmund Lorenz, Tobias Wieland, Erik Dörr, Jérôme Redlin-Weiß, Joachim Bauer, Wolfgang Heinrich, Walter Fritz und Simon Baro.

Herren 3: Klassenerhalt in der Kreisklasse B. Bis zum Ende kämpfte erfolgreich unsere Dritte Herrenmannschaft. Schließlich gelang der Mannschaft am vorletzten Spieltag der entscheidende Sieg zum Nicht-Abstieg. Nach dem die Saison mit einigen Tiefen startete, zeigte die Mannschaft geschlossenen Teamgeist und sicherte sich dadurch am Ende verdient den Klassenerhalt. Es spielten: Marvin Degen, Wolfgang Heinrich, Walter Fritz, Joachim Bauer, Jérôme Redlin-Weiß, Simon Baro, Richard Schitt, Robin Schindler, Frank Burgert und Tobias Klumpp.

Herren 4: Platz 4 in der Kreisliga D. Im Mittelfeld konnte sich unsere 4. Herrenmannschaft platzieren. Eine Mischung aus geballter Erfahrung und frischem Wind führten hier zum Erfolg. Es spielten: Frank Burgert, Richard Schmitt, Ralf Kuckuck, Jürgen Beck, Robin Schindler, Thomas Reininger und Tobias Klumpp.

Jungen: Vize-Meister in der Kreisklassa A. Platz 2 errang unsere Jungenmannschaft in der Kreisklasse A. In vielen spannenden Spielen konnte die Mannschaft Ihre mentale Stärke aufweisen, auch die Jugendarbeit trägt hier ihre Früchte. Es spielten: Fabian Bäuerle, Sven Bauerndistel, Lukas Reichert, Henry Eckstein, Heiko Falk und Rafael Jörger.

Schüler: Platz 8 in der Kreisklasse A. In einer Mannschaft mit erfahrenen Schülern als auch neuen Anfängern zeigte die Mannschaft viel Potential und erreichte damit schon den 8. Tabellenplatz. Es spielten: Marius Schuh, Jonas Lorenz, Raphael Jörger, Benjamin Frey, Kerem Korkmaz und Loca Hurst.
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Newsarchiv
 
  • Termine

  • M D M D F S S
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31  
     
 
    COPYRIGHT 2007-2018, TTV GAMSHURST
    Seite in 0.04369 Sekunden generiert


    Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.4 erstellt
    PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2007