Spielberichte Saison 2007/2008

26. Spieltag: 1 Unentschieden, 4 Niederlagen

Damen 1: Nachdem die Mannschaft letzte Woche gegen den Tabelleführer spielen durfte, verlor die Mannschaft am Samstag mit 2:8 gegen den Tabellen Zweiten. In ihrem vorerst letzten Landesliga Spiel verlor die Mannschaft zwar klar, zeigte jedoch sehr gute Weiterentwicklungen.

Damen 2: 7:7 Unentschieden zum Saisonabschluss. Ein gerechtes Untentschieden ergab das Heimspiel gegen den TB Bad Rotenfels.

Herren 2: 3:9 Auswärtsniederlage gegen den TTV Muckenschopf. Gegen den Meister der Kreisklasse A verlor die Mannschaft zwar, holte aber dennoch 3 Punkten bei der nächstjährigen Bezirksklassemannschaft.

Herren 2: Mit 5:9 verliert unsere 2. Herrenmannschaft bei ihrem Heimspiel gegen den TTV Bühlertal. Im letzten Saisonspiel der Mannschaft gab es zwar eine knappe Niederlage, doch gegen den Dritten der Tabelle 5 Punkte zu holen ist trotzdem eine gute Leistung.

Mädchen: 2:6 Auswärtsniederlage in Iffezheim. Beim letzten Saisonspiel der gemischten Mädchenmannschaft gab es eine 2:6 Niederlage beim Tabellen Zweiten.


25. Spieltag: 5 Niederlagen
Damen 1: Klare 0:8 Heimniederlage gegen den Tabellenführer. Die Gäste aus Steinach gewannen verdient und feierten so ihren endgültigen Aufstieg in die Verbandsliga.

Damen 2: Mit 4:8 verliert unsere 2. Damenmannschaft beim TTC Iffezheim. Im vorletzten Saisonspiel zog unsere 2. Damenmannschaft gegen den Tabellennachbarn den kürzeren und musste sich so mit 4:8 geschlagen geben.

Herren 1: Die mit 3 Ersatzspieler spielende Mannschaft konnte gegen den Tabellen 2. nichts ausrichten und verlore mit 1:9. Simon Schindler holte in seinem Einzel den Ehrenpunkt gegen die TuS Sasbachried.

Herren 2: Knappe 7:9 Heimniederlage gegen den TTV Bühlertal. In einem knappen Spiel, das erst im Schlussdoppel entschieden wurde, konnte man leider keinen Punkt einfahren.

Herren 3: 3:9 Heimniederlage gegen den TV Bühl. Im letzten Saisonspiel unsere 3. Herrenmannschaft war leider nichts zu holen gegen den Zweiten der Tabelle.


24. Spieltag: 1 Sieg, 3 Niederlagen
Damen 1: 3:8 Heimniederlage gegen die GTM Rheinmünster. Trotz einer guten Leistung musste sich die Mannschaft in einigen Spielen knapp geschlagen geben, so kam eine am Ende ergebnistechnisch klare Niederlage.

Herren 2: Am ersten Spiel an diesem Spieltag musste sich die Mannschaft in Muckenschopf mit 1:9 geschlagen geben. Beim Aufstiegsfavorit aus Muckenschopf gab es nicht viel zuholen, außer einen Ehrenpunkt im Doppel.

Herren 2: Am zweiten Spiel an diesem Spieltag gab es eine knappe 6:9 Heimniederlage gegen den Rastatter TTC. Bei einem spannenden Spiel, das durchaus hätte andersrum laufen können, zog unsere 2. Herrenmannschaft den kürzeren und musste eine knappe NIederlage hinnehmn.

Mädchen: 6:2 Heimsieg über den TTF Rastatt. Bei einem außergewöhnlichen Spiel, bei dem beide Mannschaften nur zu dritt antraten konnte sich unsere gemischte Mädchenmannschaft erfolgreich durchsetzen.


23. Spieltag: 1 Sieg, 1 Niederlage
Damen 1: Deutliche 0:8 Auswärtsniederlage beim TTC Friesenheim. Lehrgeld musste die junge Damenmannschaft beim Tabellen 3. bezahlen und verlore mit 0:8.

Herren 3: Knapper 9:7 Auswärtssieg über den TTC Iffezheim. Nach einem knappen Schlussdoppel, das mit 3:2 gewonnen wurde, fuhr unsere 3. Herrenmannschaft als Sieger nach Hause.


22. Spieltag: 3 Siege, 2 Niederlagen

Damen 1: Klare Niederlage im Heimspiel gegen den TTC Willstätt. Nachdem die Mannschaft in der Vorrunde noch gegen den TTC Willstätt gewonnen hatte, musste sich die Mannschaft in der Rückrunde mit 1:8 klar geschlagen geben. Ein Grund dafür könnte der ungewohnte Abstiegsdruck der jungen Mannschaft, mit einem Durchschnittsalter von 20 Jahren sein.

Damen 2: 8:1 Heimsieg gegen den TTC Muggensturm. Nichts anbrennen lies unsere 2. Damenmannschaft bei ihrem Heimspiel und gewann mit starker Leistung klar.

Herren 1: Mit 5:9 verliert unsere 1. Herrenmannschaft gegen den Tabellen Dritten TTV Kappelrodeck. Gut präsentierte sich die Mannschaft gegen den hochfavorisierten Gast.

Herren 3: 9:6 Auswärtssieg gegen den SV Weitenung. In einem engen Spiel konnte sich unsere 3. Herrenmannschaft erfolgreich gegen den SV Weitenung durchsetzten.

Mädchen: Mit 6:3 gewinnt unsere gemischte Mädchenmannschaft das Heimspiel gegen den TTV Muckenschopf. Einen am Ende verdienten Sieg sicherte sich unsere Mädchenmannschaft mit einem 6:3 Heimsieg.


21. Spieltag: 2 Siege, 2, Unentschieden, 3 Niederlagen
Damen 1: Knappe Niederlage gegen den TTC Nonnenweier. Mit einigen im Entscheidungssatz knapp verlorenen Spielen musste sich unsere 1. Damenmannschaft mit 5:8 geschlagen geben. Die theoretische Chance auf einen Nichtabstieg ist zwar noch möglich, doch praktisch müsste die Mannschaft die restlichen Spiele alle gewinnen.

Damen 2: 7:7 Unentschieden gegen den TV Weisenbach. Ein gerechtes Unentschieden ergab das Auswärtsspiel in Weisenbach.

Herren 1: ENDGÜLTIGER KLASSENERHALT. Mit einem souveränen 9:2 Heimsieg über den Rastatter TTC festigte die Mannschaft ihren Platz im sicheren Mittelfeld.

Herren 1: Am 2. Spiel an diesem Spieltag siegte die Mannschaft mit 9:4 in Ottenau. Mit einem überraschenden Sieg gelingt der Mannschaft der vorläufige 4. Platz in der Herren Bezirksliga.

Herren 2: Unverdiente Auswärtsniederlage gegen die Erste Acherner Mannschaft. In einem knappen Spiel musste sich unsere 2. Herrenmannschaft mit 7:9 in Achern geschlagen geben.

Herren 3: Packendes Unentschieden beim Heimspiel gegen den TB Sinzheim. In einem knappen Spiel konnte keine Mannschaft gewinnen, somit sicherte sich die Mannschaft einen weiteren Punkt.

Schüler: 2:6 Heimniederlage gegen den Tabellennachbarn aus Bischweier. In einigen knappen Spielen setzten sich die Schüler aus Bischweier mit 6:2 durch.


20. Spieltag: 2 Unentschieden, 5 Niederlagen
Damen 1: Dämpfer der 1. Damenmannschaft. Eine bittere 3:8 Niederlage beim Tabellenletzen musste die junge 1. Damenmannschaft einstecken.

Damen 2: 7:7 Unentschieden gegen den TTV Bühlertal. Ein gerechtes Unentschieden erspielten sich die beiden Mannschaften bei einem spannenden Spiel.

Herren 1: 8:8 Unentschieden beim Tabellenletzten aus Durmersheim. In einem spannenden Spiel, indem unsere 1. Herrenmannschaft einige Spiele im Entscheidungssatz verlor, gab es am Ende keinen Sieger.

Herren 2: Im 1. Spiel der Mannschaft an diesem Spieltag gab es eine 2:9 Pleite in Weitenung. Nach einem Sieg in der Vorrund gegen Weitenung musste sich unsere 2. Herrenmannschaft in der Rückrunde geschlagen geben.

Herren 2: Im 2. Spiel an diesem Spieltag kassierte die Mannschaft eine knappe 6:9 Heimniederlage gegen den Tabellen 4. Nach einigen knappen Spielen hatten am Sonntag Morgen die Lichtentaler das bessere Ende.

Mädchen: Klare 1:6 Niederlage gegen den Tabellen Ersten. Lehrgeld bezahle unsere gemischte Mädchenmannschaft beim Auswärsspiel in Bühl. Den Ehrenpunkt holte Sascha Wölfinger in seinem Einzel.

Schüler: Mit 3:6 verliert unsere Schülermannschaft gegen Durmersheim. Eine knappe Niederlage musste die Mannschaft beim Tabellennachbarn einstecken.


19. Spieltag: 1 Sieg, 3 Niederlagen
Damen 2: Kampfloser 8:0 Sieg gegen die nichtangetretene Weitenunger Mannschaft.

Herren 2: 2:9 Auswärsniederlage beim TV Neuweier. Im 1. Rückrundenspiel kassierte die Mannschaft beim Tabellen Dritten ein klare Niederlage, doch der Abstiegskampf ist noch nicht ganz verloren...

Mädchen: 2:6 Heimniederlage gegen den TV Bühl. Im 4. Rückrundenspiel kassierte die Mannschaft ihre erste Rückrundenniederlage.

Schüler: Mit 3:6 verliert unsere Schülermannschaft gegen den TTV Bühlertal. Trotz eines starken hinteren Paarkreuzes verlore die Mannschaft knapp in Bühlertal.


18. Spieltag: 1 Sieg, 1 Unentschieden, 4 Niederlagen

Damen 1: 4:8 Heimniederlage beim Aufstiegskandidaten aus Durmersheim. Die junge Gamshurster Mannschaft schlug sich wacker gegen den Tabellenersten aus Durmersheim.

Damen 2: Glatter 8:0 Heimsieg gegen den TTC Iffezheim. Unsere 2. Damenmannschaft lies von Anfang an nichts anbrennen und gab so den Gästen aus Iffezheim keine Chance einen Punkt zu holen.

Herren 1: Mit 1:9 verlor die 1. Herrenmannschaft gegen den Tabellenführer TTC Iffezheim. Einen Ehrenpunkt holte Björn Löffler in seinem Einzel, ansonsten konnte man Iffezheim nur zum verdienten Sieg gratulieren.

Herren 3: Ebenfalls verliert unsere 3. Herrenmannschaft gegen die TTG Achern 2. Beim Tabellenersten musste sich die Mannschaft relativ deutlich geschlagen geben.

Mädchen: 5:5 Unentschieden gegen den TB Bad Rotenfels. In einem bis zum Schluss spannenden Spiel konnte kein Sieger ermittlelt werden, so mussten sich beide Mannschaften mit einem Punkt begnügen.

Schüler: 2:6 Auswärtsniederlage gegen den Tabellen Dritten TTF Rastatt. Nach den Niederlagen bei den Tabellen Ersten und Zweiten musste sich die Mannschaft auch gegen den Tabellen Dritten geschlagen geben.


17. Spieltag: 1 Unentschieden, 2 Niederlagen
Damen 1: Bittere 3:8 Auswärtsniederlage beim TTC Ringsheim. Leider konnte man keinen Punkt vom Abstiegskonkurrent aus Ringsheim entführen.

Herren 1: Mit 4:9 verliert unsere 1. Herrenmannschaft beim Auswärtsspiel in Gaggenau. Beim hinteren Tabellennachbar, musste die Mannschaft eine Niederlage hinnehmen, da Gaggenau in der Winterpause eine Verstärkung für das 1. Paarkreuz verpflichtete.

Mädchen: Die wegen krankheitsbedingten Ausfällen nur zu dritt spielende Mannschaft, errang trotzdem noch ein 5:5 Unentschieden. Eine starke Leistung der Schülermannschaft zu dritt in Weitenung einen Punkt mitzunehmen.


16. Spieltag: 1 Sieg, 1 Niederlage
Herren 1: Vorentscheidung im Abstiegskampf? Mit einem 9:5 Auswärtssieg sollte die Vorentscheidung perfekt sein und der vorzeitige Klassenerhalt nach 2 Siegen in Folge sicher sein.

Schüler: Bittere 0:6 Auswärtsniederlage in Sinzheim. Nach dem man letzte Woche gegen den Tabellenführer eine 0:6 Niederlage einstecken musste, konnte die Mannschaft beim Tabellenzweiten auch nur Lehrgeld bezahlen.


15. Spieltag: 2 Siege, 4 Niederlagen
Damen 1: 2:8 Heimniederlage gegen den TTF Rastatt. Schlecht startete unsere 1. Damenmannschaft beim Rückrundenauftakt gegen Rastatt.

Damen 2: 5:8 Auswärtsniederlage in Ottersdorf. Mit einer knappen Niederlage beendet unsere 2. Damenmannscht die Winterpause. 3 Punkte ist nun der Rückstand zu einem Aufstiegsplatz.

Herren 1: Grandioser 9:0 Heimsieg gegen den Tabellennachbarn vom TTF Rastatt. Souverän begann die Mannschaft den Rückrundenauftakt und konnte sich somit von den Abstiegsplätzen mit nun 5 Punkten Vorsprung absetzten.

Herren 3: Mit 0:9 verliert unsere 3. Herrenmannschaft das Heimspiel gegen den TTC Iffezheim. Nichts zu holen gab es im ersten Rückrundenspiel gegen den Tabellenersten.

Mädchen: Klarer 6:0 Heimsieg zum Rückrundenauftakt. Keinen Satz lies unsere gemischte Mädchenmannschaft dem Gastverein aus Weisenbach.

Schüler: 0:6 Heimniederlage gegen den TTG Achern. Gleich beim ersten Spiel im Jahr 2008 musste die Mannschaft gegen den Tabellenführer und Titelfavorit aus Achern antreten und musste sich mit 0:6 geschlagen geben.

Druckbare Version
Seitenanfang nach oben