Spielberichte Saison 2017/2018

18. Spieltag: 2 Siege, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen.
Damen 2: 4:8 Niederlage beim TTV Muckenschopf. Am Freitagabend musste sich unsere Damen 2 in Muckenschopf mit 4:8 geschlagen geben. Nach einer 3:1 Führung unserer zweiten Damenmannschaft legten die Muckenschopfer einen Gang zu und entschieden die Partie am Ende mit 8:4 für sich.

Schüler: Kampfloser 6:0 Sieg gegen den TTV Bühlertal.

Jungen: Unentschieden gegen Weitenung. Bis zum Ende spannend war das Spiel gegen den SV Weitenung, am Ende trennten sich beide Mannschaften mit einem gerechten Unentschieden.

Herren 1: Auswärtsniederlage in Hohberg. Mit 4:9 verlor die erste Herrenmannschaft ihr Auswärtsspiel beim TTSF Hohberg.

Herren 2: 3:9 gegen den TTV Muckenschopf. Im Spiel gegen den Tabellennachbarn aus Muckenschopf zog unsere zweite Herrenmannschaft den kürzeren und verlor mit 3:9.

Herren 3: Befreiungsschlag im Abstiegskampf! Beim Heimspiel gegen die TTG Achern gewann unsere Dritte mit 9:5 und sich damit Luft zum Abstiegsplatz verschaffen. Ein offener Schlagabtausch war das Spiel bis zum 5:5, bevor unsere Dritte Herrenmannschaft vier Einzelspiele in Folge und damit auch den 9:5 Heimsieg sicherte.

17. Spieltag: 5 Siege, 1 Niederlage
Damen 1: 4:8 Heimniederlage gegen den TTF Rastatt. Nach ausgeglichenem Start konnte der TTF Rastatt beim Stand von 3:3 einen Gang zulegen und zog mit 6:3 davon. Am Ende musste sich unsere 1. Damenmannschaft mit 4:8 geschlagen geben.

Damen 2: Heimsieg über den Rastatter TTC. Nach 5:6 Rückstand gegen den Tabellenletzten drehte unsere 2. Damenmannschaft die Partie und gewann vier Einzelspiele in Folge und sicherte sich damit einen knappen, aber verdienten 8:6 Heimsieg.

Herren 1: Mit 9:6 gewinnt die erste Herrenmannschaft gegen den TB Gaggenau. Bis zum Schluss umkämpft blieb die Partie gegen den TB Gaggenau mit dem glücklichen Ende für unsere erste Herrenmannschaft, die sich schlussendlich mit 9:6 gegen den Tabellennachbarn durchsetzte.

Herren 2: Auswärtssieg beim TTV Bühlertal. Gegen den Tabellenletzten lies unsere 2. Herrenmannschaft nichts anbrennen, und gewann nach engem Start schließlich mit 9:4.

Herren 4: Weiße Weste für unsere 4. Herrenmannschaft. Beim Auswärtsspiel beim TTV Bühlertal gab sich die Mannschaft keine Blöße und gewann souverän mit 10:0.

Schüler: 6:0 Sieg für unsere Schülermannschaft. Auf Grund eines Fehlers in der Aufstellung des Gegners der GTM Rheinmünster wurde das Spiel mit 6:0 für unsere Schülermannschaft gewertet.



11. Spieltag: 1 Sieg, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen
Schüler: 1:6 Niederlage in Lichtental. Am letzten Vorrundenspieltag musste sich unsere Schülermannschaft beim TV Lichtental geschlagen geben.

Jungen: Unentschieden gegen den TTC Muggensturm. Bis zum Ende spannend war es bei unserer Jungenmannschaft. Am Ende trennten sich beide Mannschaften mit einem gerechten Unentschieden.

Herren 2: Kamploser 9:0 Sieg gegen den TTV Muckenschopf.

Herren 3: 0:9 Niederlage beim letzten Spiel des Jahres 2017. Mit einem Mann weniger angetreten war die 3. Herrenmannschaft in Muckenschopf und musste sich dort mit 0:9 geschlagen geben.

Herren 4: 4:6 Niederlage beim TV Bühl. Äußerst knapp verlor unsere 4. Herrenmannschaft in Bühl und zog nach eineinhalb-stündiger Spielzeit.


10. Spieltag: 2 Siege, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen
Damen 1: 8:0 Heimsieg über den TTV Weinheim-West. Nichts anbrennen ließ unsere 1. Damenmannschaft am vergangenen Wochenende und siegte souverän mit 8:0.

Damen 2: Niederlagen gegen Muckenschopf. Mit 3:8 musste sich die Mannschaft beim Lokalderby geschlagen geben.

Herren 1: Mit 4:9 verliert die erste Herrenmannschaft in Willstätt. Nach einigen spannenden Spielen verlor unsere 1. Herrenmannschaft am Ende mit 4:9 beim TTC Willstätt.

Herren 2: 9:2 Sieg über den TTC Iffezheim. Ein am Ende klaren Sieg sicherte sich die zweite Herrenmannschaft, auch wenn der Spielverlauf deutlich enger war, als das Endergebnis.

Herrren 3: 1:9 Niederlagen gegen den TV Bühl. Den kürzeren zog unsere 3. Herrenmannschaft und verlor mit 1:9 gegen Bühl.

Herren 4: Unentschieden gegen Iffezheim. Mit 5:5 trennten sich am Ende die beiden Mannschaften.



9. Spieltag: 5 Siege
Erfolgreiches Wochenende für den TTVG mit 5 Siegen aus 5 Spielen!

Schüler: 6:2 Heimsieg gegen den TV Neuweier. Nach de die Mannschaft zu Beginn zwei entscheidende Spiele für sich entscheiden konnte, setzte sich die Serie fort und dem Team gelang der erste Saisonsieg.

Jungen: Heimsieg gegen den Tabellennachbarn aus Gernsbach. In einem äußert spannenden Spiel setzte sich unsere Jungenmannschaft mit 6:3 gegen den TV Gernsbach durch.

Damen 2: Erster Saisonsieg beim TTF Rastatt. Trotz einer Spielerin weniger als die Gegner vom TTF Rastatt konnte sich die Mannschaft mit 8:4 durchsetzen und den ersten Sieg erringen.

Herren 1: Mit 9:4 gewinnt die Herren 1 gegen den DJK Offenburg. Ein am Ende klaren Sieg sicherte sich die Mannschaft gegen Offenburg am vergangenen Wochenende. Mit 6 Siegen steht sie nun auf dem 3. Tabellenplatz.

Herren 2: 9:4 Heimerfolg gegen den TTV Bühlertal. Mit einem 5:0 konnte unsere Herren 2 einen gelungenen Start verzeichnen. Nach einem zwischentief kamen die Gäste auf ein 5:4 heran, bevor die Mannschaft schließlich nochmal einen Gang zulegen konnte und das Spiel schließlich mit 9:4 für sich entschied.



8. Spieltag: 1 Sieg, 2 Unetnschieden, 2 Niederlagen
Schüler: 4:6 Niederlage beim TTV Muckenschopf. Mit einer äußerst knappen Niederlage endete das 6. Saisonspiel unserer Schülermannschaft.[/B]

Damen 1: Unetschieden gegen den TV St. Georgen. Bis zum Schluss spannend war es am Samstag Nachmittag beim Spiel unserer 1. Damenmannschaft. Insgesamt 7 Spiele wurden erst im 5. Satz entschieden, sodass sich beide Mannschaften am Ende mit einem gerechten 7:7 trennten.

Damen 1: Mit 8:3 gewinnt unsere 1. Damenmannschaft in Kappelrodeck. Beim Derby im Achertal konnte sich unsere Damenmannschaft erfolgreich durchsetzen und zwei verdiente Punkte mit nach Hause nehmen.

Herren 2: Niederlage beim Heimspiel gegen den TV Bühl. Gegen den bisher noch ungeschlagenen Tabellenzweiten musste sich die 2. Herrenmannschaft mit 3:9 geschlagen geben. Drei Spiele gingen hierbei im entscheidenden fünften Satz verloren.

Herren 3: 8:8 gegen den TTC Iffezheim. Gegen den direkten Konkurrenten aus Iffezheim spielte unsere 3. Mannschaft ein Unentschieden heraus.


7. Spieltag: 1 Sieg, 2 Niederlagen
Damen 1: 2. Saisonsieg beim Auswärtsspiel in Britzingen. Mit 8:1 konnte sich unsere Damenmannschaft souverän beim Tabellenletzten durchsetzen.

Herren 2: Mit 3:9 verliert die 2. Herrenmannschaft beim TV Lichtental. Am Sonntag Morgen verpasste die 2. Herrenmannschaft mit 0:3 nach Doppeln einen Start in die Partie. Zwar konnte sich die Mannschaft auf ein zwischenzeitliches 2:3 herankämpfen, musste sich letztlich jedoch mit 3:9 gegen den aktuellen Tabellenführer geschlagen geben.

Herren 3: Niederlage beim Auswärtsspiel in Weitenung. Am Samstag Abend zog unsere Dritte in Weitenung den kürzeren und verlor am Ende mit 2:9.


6. Spieltag: 2 Siege, 2 Unentschieden, 2 Niederlagen
Schüler: 5:5 Unentschieden beim Heimspiel gegen den TV Bühl. Abwechselnd hin und her gingen die Punkte beim Spiel gegen den TV Bühl, sodass am Ende das gerechte Unentschieden resultierte.

Jungen: 6:1 Auswärtssieg in Kappelrodeck. Nichts anbrennen lies unsere Jungenmannschaft am Montag Abend in Kappelrodeck und sicherte sich nach kurzem Prozess den nächsten Saisonsieg.

Jungen: Unentschieden gegen den RTTC beim Zweiten Spiel an diesem Spieltag. Nach einer 3:0 Führung unserer Jungenmannschaften drehten die Gäste vom Rastatter TTC nochmal auf, sodass das Spiel schließlich mit einem gerechten 5:5 unentschieden endete.

Damen 1: Mit 4:8 verliert unsere 1. Damenmannschaft gegen den TTC Weinheim. Bis zum 4:4 war noch alles offen, anschließend legten die Gäste aus Nordbaden einen Lauf hin. Das Spiel endete mit 4:8 für die Mannschaft aus Weinheim.

Herren 1: Erste Saisonniederlage in der Landesliga. Im Duell mit dem Tabellenführer aus Ottenau musste sich unsere 1. Herrenmannschaft mit 2:9 geschlagen geben.

Herren 3: Erster Saisonsieg! Im Spiel gegen Lichtental gelang unserer dritten Herrenmannschaft mit dem 9:4 Erfolg der ersten Saisonsieg.


5. Spieltag: 2 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage
Schüler: Auswärtsniederlage beim TTV Bühlertal. Lehrgeld zahlen musste unsere Schülermannschaft beim Spiel in Bühlertal und verlor am Ende mit 0:6.

Jungen: Unentschieden gegen den TTF Rastatt. Nach einem spannenden Spiel war bis zuletzt alles offen, am Ende trennten sich beide Mannschaften mit einem gerechten 5:5.

Herren 1: 4. Sieg im 4. Saisonspiel! Im 4. Saisonspiel konnte sich die Mannschaft klar mit 9:4 gegen den TTC Seelbach-Schuttertal durchsetzen.

Herren 2: Derbysieg bei der TTG Achern. In einem stark umkämpften Match konnte sich schließlich nach 3 Stunden und 15 Minuten Spielzeit unsere 2. Mannschaft mit 9:6 durchsetzen.


4. Spieltag: 1 Sieg, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen:
Schüler: Knappe 4:6 Heimniederlage. Im Spiel den TV Lichtental legte unsere Schülermannschaft zunächst munter los und ging mit 3:1 in Führung. Anschließend schafften es die Gäste aus Lichtental das Spiel zu drehen und so musste ich unsere Schülermannschaft letztlich mit 4:6 geschlagen geben.

Damen 1: Mit 6:8 verliert unsere 1. Damenmannschaft beim VSV Büchig. Nach ausgeglichenem Start blieb es bis am Ende spannend. Nach der 6:5 Führung unserer Damenmannschaft legte die Mannschaft vom VSV Büchig eine Schippe drauf und gewann alle drei folgenden Einzelspiele. Damit zug unsere 1. Damenmannschaft am Ende den kürzeren und verlor knapp mit 6:8.

Damen 2: Unentschieden gegen die GTM Rheinmünster! Nach einem 4:7 Rückstand gelang unserer 2. Damenmannschaft die Aufholjagd zum 7:7 Unentschieden und sicherte sich damit den ersten Punkt der Vorrunde.

Herren 1: 9:2 Heimsieg gegen den TTC Fessenbach. Von Anfang an nichts anbrennen ließ unsere 1. Herrenmannschaft und sicherte sich den 3. Sieg im 3. Saisonspiel.

Herren 3: Niederlage beim Heimspiel gegen die GTM Rheinmünster. Mit 2:9 musste sich unsere Herren 3 beim 3. Saisonspiel geschlagen geben.


3. Spieltag: 3 Siege, 3 Niederlagen
Schüler: Niederlage beim Heimspiel gegen den TB Sinzheim. Gegen den Favoriten und aktuelle Tabellenführer aus Sinzheim mussten sich unsere Schüler mit 1:6 geschlagen geben. Zwei unserer Spieler konnten hierbei ihr erstes Verbandsspiel betreiben.

Jungen: 6:2 Heimerfolg gegen die TTG Achern. Gegen die mit krankheitsbedingt einem Mann weniger antretende Mannschaft aus Achern lies unsere Jungenmannschaft von Beginn an nichts anbrennen und gewann souverän mit 6:2.

Damen 1: Ersten zwei Punkte in der Badenliga. Im Spiel gegen direkten Konkurrenten vom TTSV Mönchweiler bei Villingen-Schwenningen setzte sich unsere Mannschaft nach einigen spannenden Spielen verdient mit 8:4 durch.

Damen 2: Mit 2:8 verliert unsere 2. Damenmannschaft beim TTC Iffezheim. Nach 0:3 Rückstand kämpfte sich unsere Damenmannschaft nochmal bis auf ein 2:4 heran, verlor dann aber letztlich mit 2:8.

Herren 1: Zweiter Sieg in Folge! Im zweiten Vorrundenspiel der Landesliga Nord beim Dorf-Derby in Muckenschopf setzte sich unsere 1. Herrenmannschaft knapp aber verdient mit 9:6 durch und drehte dabei einen zwischenzeitlichen 1:3 Rückstand

Herren 3: 4:9 Niederlage beim TTC Muggensturm. Geschlagen geben musste sich unsere mit Ersatzspielern spielende 3. Herrenmannschaft beim Auswärtsspiel in Muggensturm.



2. Spieltag:
Schüler: 5:5 Unentschieden bei der GTM Rheinmünster. Ein Unentschieden in Rheinmünster erreichte unsere Schülermannschaft bei Ihrem Vorrundenauftakt in Rheinmünster.

Damen 1: Mit 0:8 verliert die Mannschaft beim Oberliga-Absteiger aus Rastatt. Beim Auswärtsspiel in Rastatt blieben die Aufstiegsfavoriten Meister der Lage, sodass unsere Damenmannschaft ohne Punktegewinn die Rückreise antreten musste.

Herren 4: Auswärtssieg beim TTV Kappelrodeck. Mit einem 6:4 konnte sich die Mannschaft nach knappen Spiel am Ende verdient den zweiten Saisonsieg sichern.



1. Spieltag:
Jungen: Souveräner Saisonstart der Jungenmannschaft zur Saisoneröffnung. Mit dem ersten Spiel der Verbandsrunde 2017/2018 sicherte sich die Jungenmannschaft direkt den ersten Saisonsieg. Nach einer soliden Vorbereitung auf die neue Saison behauptete sich die Mannschaft mit 6:1 über den TTC Muggensturm.

Damen 1: Heimniederlage beim Debüt in der Badenliga. Beim ersten Verbandsspiel in der Damen Badenliga unterlag die Mannschaft gegen die Gäste vom TTC Ketsch mit 3:8.

Herren 1: Sieg gegen den TTC Rauental! In der Landesliga begann die Saison gegen den "altbekannten" Gegner vom TTC Rauental. Mit einem 9:5 sicherte sich die Mannschaft einen guten Start und die ersten beiden Punkte auf dem Punktekonto.

Herren 2: Ein Unentschieden gelingt der zweiten Herrenmannschaft Zuhause gegen den TTV Kappelrodeck. Nach einem 3:6 Rückstand konnte die Mannschaft nochmal einen Gang zulegen und holte am Ende schließlich zum verdienten und gerechten 8:8 unentschieden auf.

Herren 3: Mit einer Niederlage startet die 3. Herrenmannschaft in die Vorrunde der neuen Saison. Mit zwei Ausfällen zum Saisonstart musste sich die Mannschaft gegen den TB Sinzheim mit 2:9 geschlagen geben.

Herren 4: Klarer 8:2 Auftaktsieg für unseren Herren 4! Am Sonntag Vormittag erkämpfte sich die Mannschaft gegen den TTV Bühlertal einen 8:2 Sieg.

Druckbare Version
Seitenanfang nach oben